Warum Besinnlichkeit nicht nur zur Weihnachtszeit guttut

In unserer Gesellschaft gilt es als Normalfall, dass man von anderen umgeben und irgendwie immer auf Trab ist. Diese permanente gesellige Geschäftigkeit gilt als Zeichen von Wertschätzung, Beliebtheit und Erfolg. Für das persönliche Wohlbefinden ist es aber wichtig, dass sich aktive Phasen und eher passive Rückbesinnungen auf ...

Serie „Nachhaltige Karriereplanung“: 7 fatale Irrtümer und 7 neue Erfolgsfaktoren

Seit Generationen wird ambitionierten Karrieristen eingetrichtert, woran man die Erfolgreichen erkennt: an ihrem Stresslevel und geringem Regenerationsbedarf, ihrem Fleiß und Selbstbezug, ihrer unbedingten Zukunftsausrichtung und Fokussierung auf die eigenen Stärken sowie an ihrer gesellschaftlichen Anerkennung. Die Positive Psychologie räumt damit auf und setzt diesen überholten Denk- und ...

Drogeriemarktkette dm: Marke mit der höchsten Sinnstiftung und Relevanz fürs Wohlbefinden im Alltag

Die internationale Agenturkette Havas Group hat kürzlich die deutschen Ergebnisse ihrer Studie „Meaningful Brands“ unter 50.000 Bundesbürgern veröffentlicht. Auf die Frage, welche Marken einen sinnstiftenden Beitrag zum Wohlbefinden und zur Lebensqualität leisten, landete die Drogeriemarktkette dm auf Platz 1 – noch vor den kommunikationsstarken Megamarken Mercedes-Benz, Audi, ...

Zunehmende Verrohung bedroht Glück und Wohlbefinden – das erfordert offensiven Widerstand

Die meisten spirituellen Glückssucher und Wellnessjünger sind eigentlich auf Rückzug gepolt: Rückzug aus dem Stress der turboschnellen Leistungsgesellschaft hin zu Entschleunigung, aus der entmenschlichten Technowelt ins heimelige Private, von materiellen Ambitionen hin zu spirituellem Reichtum. Angesichts der weltweiten Verrohung in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft kann diese Abtauch-Mentalität ...