ÜBERGLÜCK IST SELBSTGEMACHT

Die moderne Glücksforschung der Positiven Psychologie räumt mit zwei Irrtümern auf: wahres Glück ist weder eine Schicksalsfrage, noch liegt es in den Weltfluchten der boomenden Wohlfühl- und Entspannungsindustrie. Sondern Glück ist ein ganz persönlicher Schöpfungsakt, bei dem unter aktivem Einsatz der jeweils höchsten Begabung ambitionierte Ziele erreicht werden. Dann ...

Virtuelles Trainingslager für ein glücklicheres Leben

Die ambitionierte Arbeit an der eigenen mentalen und körperlichen Verfassung ist für viele zum neuen Statussymbol geworden, weil Gesundheit und Wohlbefinden für Karriere und Erfolg ein Wettbewerbsvorteil sind. Für andere geht es beim Body & Mind Tuning vor allem um das spirituelle Glück eines gelingenden Lebens. Beide ...

Mentale Trainingseinheit „Stärken stärken“

Die engagierte Entwicklung und Entfaltung der eigenen Stärken haben eine hochgradig multiple Wirkung auf das persönliche Glück – so jedenfalls die Ergebnisse diverser Studien amerikanischer Forscher auf dem Gebiet der Positiven Psychologie. Sie empfehlen deshalb eindringlich die systematische Identifizierung und Förderung der persönlichen Begabungen anhand von erprobten Tools. ...

BARBIE: Später Emanzipationsversuch der Sexismus-Ikone

Barbie ist nicht nur wegen ihrer hervorstechenden Kurven weltweit das Feindbild feministischer Bewegungen, sondern vor allem auch wegen ihrer Limitierung weiblicher Rollen auf traditionelle Klischees. Nun aber soll eine neue Werbekampagne den Amerikanerinnen zeigen, was sonst noch im Kopf von Barbie steckt: eine unbegrenzte Fantasie über das, ...

Demet Taha: Das Glück liegt in der Nähmaschine

Das Entwerfen und Nähen eigener Modekreationen gehört zu den Hobbies, die ein Höchstmaß an persönlicher Erfüllung verheißen. Glücklich kann sich schätzen, wer das zu seinem Beruf machen kann – so wie Demet Taha, die seit über 10 Jahren im Belgischen Viertel von Köln Lingerie-Mode designt, herstellt und ...